Proben


Von September bis Dezember proben wir hauptsächlich ein Adventsprogramm, denn unser nächstes Konzert steht schon:

Sonntag, 5. Dezember 2021 (2. Advent)
17 Uhr (ggf. 18 Uhr)
St. Elisabeth in Bockenheim

Begleiten wird uns das wunderbare Ensemble Blech 10 (oder eine andere Zahl) von Peter Schwaninger.

Nun klickt mal schön, und lasst euch impfen!

---------------------------------------------------------------------

Das Land Hessen spricht.

Ein Laienchor darf mit bis zu 25 Personen unter folgenden Bedingungen proben:

  • Bis zu 25 Personen (inklusive vollständig Geimpfte sowie Genesene) ohne Auflagen
  • Empfehlungen: Tests für nicht-Geimpfte und nicht-Genesene
  • Medizinische Masken, sofern der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann (zumindest bis zum Sitz-/Stehplatz, bei Proben in geschlossenen Räumen).

Die Bevölkerung ist nach wie vor aufgefordert, sich pandemiegerecht zu verhalten!

Im Chor sind bereits viele doppelt geimpft, so dass wir diese neue Freiheit – keine Tests mehr – sehr gerne annehmen! Eine Kontaktnachverfolgung wird es weiterhin geben.

Es ist nicht mehr nötig, sich im Duhdel anzumelden!

Wir planen, die Johannespassion diesmal wirklich (!) am 3. und 10. April 2022 in Frankfurt und Halle/Brüssel aufzuführen. Bringt also gern die Noten schon mal mit! Und vielleicht die A-Cappella-Noten vom Herbst.

Die aktuellen Probentermine sind immer im Kalender eingetragen.

Regelmäßige Proben finden immer donnerstags von 19:45 - 22 Uhr im

Gemeindehaus
Karl-Kautsky-Weg 62
Frankfurt-Niederursel

statt.

Neue Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen.